Joel

Grüne Pflege

„Das Leben ist nicht immer ein üppiger Garten, bis man ihn mit Rosen füllt und sich nachts dazwischen legt.“ 

Joel wurde in Haarlem geboren und zog schon bald nach Zeeland. Er und das Grüngestaltungsteam von Ons Buiten kümmern sich darum, den Park noch natürlicher zu gestalten. Joels Arbeit besteht aus der Schaffung und Erhaltung von Beeten mit einer hohen biologischen Vielfalt sowie natürlichen Spielmöglichkeiten. Er nutzt das Wissen seines Studiums der Ökologie in Arnheim bei Ons Buiten - das hätte er nie erwartet. 

„Als ich im Februar 2018 bei Ons Buiten anfing, war das Anlegen des essbaren Gartens in vollem Gange. Dies war auch meine erste Zusammenarbeit mit Jos. Heute arbeite ich sowohl alleine als auch zusammen mit Jos an verschiedenen Projekten. Alle diese Projekte konzentrierten sich auf natürlichen Reichtum, essbare Pflanzen, Menschen, Wohlbefinden und ökologischen Fortschritt.“ 

Joel ist natürlich ein großer Fan des Gartens und er findet die Vielfalt der blühenden und verwendbaren Pflanzen dort großartig. „Es sieht großartig aus, schafft Ruhe und alles ist weitgehend essbar. Riesige Mengen von Blumen, Samen, Beeren, Vögeln und Insekten bilden zusammen die Harmonie, die dort herrscht." 

Aufmerksamkeit und viel Energie

Joel engagiert sich für eine blühende Welt. Für ihn fühlt sich nichts besser an, als eine langweilige Hecke in einen unglaublich artenreichen und einheimischen Waldstreifen zu verwandeln. Indem die Natur in den Campingpark integriert wird, spüren Menschen sowohl bewusst als auch unbewusst eine tiefere Verbindung mit dem Ursprung des Ganzen - davon ist Joel überzeugt. So erkennt man den Reichtum, die Ruhe und die Freude, die die Natur zu bieten hat.

Lassen Sie sich von Ihren Instinkten leiten

„Ich rate jedem, einmal ganz alleine einen Spaziergang auf dem Campingplatz zu machen. Öffnen Sie Ihre Sinne und lassen Sie sich von Ihren Instinkten leiten! Entdecken Sie, was es dort alles gibt!“

Meet the team